Trainings mit einer zusätzlichen Unterstützung von Algorithmen im SMART-Paket

Jede von uns kann ein anderes Trainingsziel haben! :) Im SMART-Paket bestimmst Du dein Ziel! Es kann die Gesundheit nach der Geburt, ein besseres Sex-Leben, die Kontrolle der Harnblase, die Entspannung oder die Sicherheit beim Sport sein.

Steigender Schwierigkeitsgrad

Jeder Trainingsplan beinhaltet andere Übungen und beginnt mit einem anderen Schwierigkeitsgrad. Dies beeinflusst u. a. das Tempo, in dem Du ein höheren Trainingslevel erreichen kannst. Wenn Du eine Anfängerin bist und/oder Probleme mit dem Beckenboden hast, empfehlen wir dir, sich von einer/m Physiotherapeutin/en beraten zu lassen und ein Paket, das mit dem ersten oder zweiten Schwierigkeitsgrad beginnt, zu wählen. Ggf. wirst Du später die Möglichkeit haben, das Profil des SMART-Pakets zu ändern. :) 


Beckenbodentests und -trainings 

Auf der Grundlage der allmonatlichen Beckenbodentests wird deine individuelle Trainingsbelastung festgelegt, die wiederum an die aktuelle Kondition deines Beckenbodens angepasst wird. Zusammen mit der Steigerung deiner Möglichkeiten wirst Du zu Trainings in schwierigeren Positionen übergehen können. Im SMART-Paket wirst Du einen Zugang zu allen Arten von Spielen haben! 

Positive Vibrationen

Im SMART-Paket findest Du auch Übungen mit verschiedenen Vibrationen. Es gibt sowohl Trainings mit konstanter Vibration (sanfte Vibrationen mit 20 Hz oder stärkere mit 50 Hz), als auch mit Biofeedback, bei dem zusammen mit der Anspannungskraft ebenfalls die Intensivität der Vibration von 1 bis 100 Hz steigt.

Motivation zu regelmäßigen Trainings

Wir wissen, dass es manchmal schwierig ist, sich für regelmäßige Trainings zu motivieren, deswegen bekommst Du im SMART-Paket ebenfalls eine zusätzliche Unterstützung in der App. Du wirst den Zugang zu motivierenden Zusammenfassungen deiner Trainingsregelmäßigkeit sowie den Ergebnissen aller deiner Trainings und Beckenbodentests erhalten.

Zu regelmäßigen Trainings wird dich auch dein Weg des Fortschritts in der App motivieren. Er besteht aus 36 Aufgaben, die dich zu deinen besten Leistungen bringen werden. Wenn Du die Trainings regelmäßig durchführst und dabei Punkte sammelst, wirst Du einen immer höheren Level erreichen können. Du erlebst drei Phasen – Wahrnehmung, Kontrolle und Perfektionierung.

  Smart Relax 

Wusstest Du, dass sich deine Emotionen im Beckenboden „ansammeln”? Wenn Du gestresst oder sehr beschäftigt bist, spannt sich dein Körper an. Die davon am häufigsten betroffenen Bereiche sind der Beckenboden, die Pobacken, die Schulter und die Gesichtsmuskulatur. Ein bewusstes und sicheres Training, das mit einer entsprechenden Kraft, richtiger Atmung und mit Vibrationen durchgeführt wird, kann dir dabei helfen, deinen gesamten Körper zu entspannen und zu schonen. 

ZIELE: 

  • den Stress dank Entspannungsübungen unter Kontrolle zu bekommen
  • die Fähigkeit zu einer bewussten Entspannung beim Sex und in anderen Alltagssituationen zu entwickeln
  • die Therapie einer überreaktiven Blase (starker Harndrang und häufiges Urinieren) zu unterstützen und die Menstruationsschmerzen zu lindern

PLANANSÄTZE: 

Trainings mit steigendem Schwierigkeitsgrad, Anfangslevel: 1/4

  • Dieser Trainingsplan basiert auf Entspannungsübungen.
  • Er beinhaltet auch Übungen zur Verbesserung der Kontrolle, der Kraftausdauer und der Kontraktionskraft des Beckenbodens.

KÖRPERPOSITION: Trainings im Liegen und in der Kniee-Ellbogen-Lage

  Smart Mom  

Nach der Schwangerschaft und der Geburt sollten wir die Rückbildung des Beckenbodens unterstützen. Unser Ziel ist die Verbesserung der Durchblutung und der Wahrnehmung im Bereich des Beckenbodens und der Elastizität der Scheide. Frisch gebackene Mütter beschweren sich öfter über eine Verschlechterung des Sex-Lebens sowie über Inkontinenzvorfälle. Diese Fragen nehmen wir ins Visier! :) Hast Du eine Geburt hinter dir, dann vergiss bitte nicht, sich von einer/m Physiotherapeutin/en beraten zu lassen. Überprüfe, wer in deiner Gegend tätig ist. 

ZIELE: 

  • die Kraftausdauer des Beckenbodens zu verbessern und der Inkontinenz vorzubeugen
  • die Lust auf Sex wieder zu gewinnen und die Entfaltung des Sex-Lesen zu unterstützen 
  • die Elastizität und Straffheit der Muskulatur im Bereich der Scheide zu verbessern und die oberflächige und tiefe Wahrnehmung zu erhöhen

PLANANSÄTZE: 

Trainings mit steigendem Schwierigkeitsgrad, Anfangslevel: 2/4

  • Dieser Trainingsplan unterstützt die Rehabilitation der richtigen Aktivierung des Beckenbodens.
  • Er verbessert die Kontrolle und die Kraftausdauer des Beckenbodens sowie umfasst auch regelmäßige Trainings zur Steigerung der Kontraktionskraft ab dem dritten Trainingsmonat.
  • Dieser Trainingsplan umfasst Entspannungs- und Atemübungen mit einer zusätzlichen Unterstützung von Vibrationen, die die Durchblutung und Sauerstoffversorgung des Beckenbodens, darunter der weiblichen Erektionsmuskeln im Bereich der Scheide und der Klitoris, verbessern.

KÖRPERPOSITION: Trainings im Liegen, in der Kniee-Ellbogen-Lage und im Stehen (ab dem sechsten Monat)

  Smart Bladder Control 

Diese Trainings erlauben es dir, eine entsprechende Muskelkraft und Ausdauerkraft zu entwickeln, um mögliche unangenehme Vorfälle bei körperlicher Aktivität, beim Lachen oder beim Hochheben von schwer Gegenständen zu vermeiden. Falls Du Probleme mit der Inkontinenz hast, dann vergiss bitte nicht, in erster Linie eine/n Fachfrau/-mann aufzusuchen. Anschließend kümmere dich um deine Gesundheit, indem zu deinen Beckenboden regelmäßig trainierst.

ZIELE: 

  • die Inkontinenztherapie zu unterstützen 
  • den Beckenboden auf die Ausübung der Lieblingssportart (darunter Laufen und Springen) vorzubereiten
  • aus voller Brust lachen zu können, ohne dabei Angst vor Urinverlust zu haben :)

PLANANSÄTZE: 

Trainings mit steigendem Schwierigkeitsgrad, Anfangslevel: 2/4

  • Dieser Trainingsplan hilft dir beim Erlernen der richtigen Aktivierung des Beckenbodens und bei der Entwicklung einer automatischen Muskelreaktion z.B. beim Husten, Lachen oder Sporttreiben.
  • Diese Trainings beeinflussen die Kontrolle und die Kraftausdauer des Beckenbodens.
  • Diese Trainings, deren Ziel es ist, die Kontraktionskraft zu steigern, werden ab dem dritten Trainingsmonat regelmäßig eingeführt. Der Trainingsplan umfasst Entspannungs- und Atemübungen mit einer zusätzlichen Unterstützung von Vibrationen, die die bioelektrische Aktivität und Kraft des Beckenbodens verbessern.

KÖRPERPOSITION: Trainings im Liegen, in der Kniee-Ellbogen-Lage und im Stehen (ab dem sechsten Monat)

  Smart Sport

Du treibst gerne Sport und körperliche Aktivitäten gehört einfach zu deinem Alltag? Bei aktiven Frauen muss der Beckenboden einiges leisten können. Er muss widerstandsfähig sein, um sie z.B. beim Joggen oder im Fitness-Studio zu schützen. Darüber hinaus ist die Fähigkeit zur Entspannung auch sehr wichtig.

ZIELE: 

  • die Wahrnehmung der Arbeit der Tiefenmuskulatur bei körperlicher Aktivität zu verbessern
  • den Beckenboden zur sicheren Sportausübung vorzubereiten
  • die Fähigkeit einer bewussten Entspannung während des Trainings und danach zu fördern

PLANANSÄTZE: 

Trainings mit steigendem Schwierigkeitsgrad, Anfangslevel: 3/4

  • Der Trainingsplan unterstützt die Perfektionierung der automatischen Reaktion des Beckenbodens beim Sport.
  • Er führt zu einer Verbesserung der Elastizität des Beckenbodens sowie seiner Kontrolle und Kraftausdauer.
  • Ein besonderer Fokus wird auf den Entspannungsübungen gelegt.

KÖRPERPOSITION: Trainings im Liegen, in der Kniee-Ellbogen-Lage und im Stehen (ab dem dritten Monat)

  Smart Sex 

Einer der am häufigsten ausgewählten Trainingspläne ist das SMART-SEX-Paket. Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen mit ihrem Sex-Leben unzufrieden sind. Es kommt vor, dass Sex ihnen keinen Spaß macht oder sogar zu Schmerzen führt. Es lohnt sich also für das eigene Vergnügen, einen gesunden Sex und das eigene Wohlbefinden zu sorgen.

ZIELE:

  • das sexuelle Vergnügen zu verbessern
  • die Wahrnehmung von Orgasmen zu intensivieren
  • die bewusste Aktivierung und Entspannung des Beckenbodens beim Geschlechtsverkehr zu lernen

PLANANSÄTZE: 

Trainings mit steigendem Schwierigkeitsgrad, Anfangslevel: 4/4

  • Dank diesem Trainingsplan wirst Du lernen, wie Du die An- und Entspannungen und die Schnelligkeit der Reaktionen deines Beckenbodens kontrollieren kannst. Die Trainings basieren auf einer höheren Belastung >50% deiner maximalen Kraft, die auf der Grundlage deines aktuellen Beckenbodentests ausgerechnet wird.
  • Du wirst lernen, den Beckenboden gut zu entspannen und mit dem Zwerchfell zu atmen. Dies passiert dank der Anwendung entspannender Vibrationen mit einer Frequenz von 20 Hz und 50 Hz, die die Durchblutung des Beckenbodens, darunter eine hervorragende Sauerstoffversorgung der weiblichen Erektionsmuskeln im Bereich der Scheide und der Klitoris, deutlich verbessern.
  • Diese Trainings umfassen Übungen zur Perfektionierung der Kontraktionsschnelligkeit, der Kraft der Muskelzusammenziehung und der richtigen Entspannung, um die Scheidenorgasmen besser wahrnehmen und mit der Scheide beim Sex besser arbeiten zu können.

KÖRPERPOSITION: Trainings in allen Positionen (im Lieben, in der Knie-Ellbogen-Lage und im Stehen) ab dem ersten Monat – allwöchentlicher Beckenbodentest und Änderung der Trainingsposition

Das SMART-Paket kostet 24 EUR pro Monat.

Überprüfe, wie Du das Paket auswählen kannst.